TRAURINGE

FÜR IMMER UND EWIG

Ringe für ein gemeinsames Leben

Als wichtigstes Accessoire der Hochzeit soll der Trauring ein Leben lang an diesen besonderen Tag erinnern. Als Zeichen der Liebe, Treue und Verbundenheit und als ein Verpsrechen für Zusammenhalt hat der Trauring einen bedeutungsschweren Symbolcharakter.

Denn die beiden Ringe, die sich das Brautpaar am Hochzeitstag vor dem Traualtar gegenseitig ansteckt, gelten als sichtbare Zeichen der Liebe. Sie symbolisieren einerseits eine starke Zweisamkeit – den Bund der Ehe, andererseits aber auch die Einigkeit, wenn zwei Menschen die Bindung fürs Leben eingehen.

Diese Tradition hat eine lange Geschichte: Schon in der Antike wurden bei der Eheschließung Ringe getauscht, wobei es lange üblich war, dass nur die Frau einen Ring trug. Vor allem der Symbolcharakter der Zusammengehörigkeit im religiösen Sinn nahm ab dem fünften Jahrhundert zu – die kirchliche Trauung wurde zum Höhepunkt der Eheschließung.

Für diesen Höhepunkt braucht es die perfekten Trau(m)ringe. Diese sollen ganz den Wünschen des Brautpaares entsprechen und können klassisch sein, aber auch modern und ausgefallen. Juwelier Witt hilft Ihnen mit Expertise dabei, Ihre Wunschringe zu finden.

Unser Partner – Ihr Gewinn

Abonnieren Sie unseren Newsletter